Essays / tags / website

Alles neu macht der ... April

Eigentlich muss es ja heißen: “Alles neu macht der Mai“ aber ich bin doch tatsächlich schon im April mit meinen Änderungen fertig geworden. Das CMS wurde auf den neuesten Stand gebracht, ich habe ein wenig in der Konfiguration herumgespielt, es gab hier und da andere Farbwerte und ich habe die ganze Webseite auf die Domain „streetphotoblog.de“ umgezogen. Des Weiteren gibt es jetzt noch ein Rating Plug-In mit dem ihr mir ein „Like“ an die Bilder pinnen könnt, damit ich weiß wovon es gerne mehr geben sollte. Außerdem habe ich versucht so gut es eben geht die DSGVO, die im Mai 2018 in Kraft tritt, umzusetzen. Viel Spaß weiterhin auf meiner kleinen Bilderseite!

An der Webseite gebastelt

Moin! Wie ihr seht, seht ihr nichts. Ich habe an meiner Webseite gebastelt und mich dazu entschieden auf das komplett abgespeckte CMS Koken zu wechseln. Nicht das ich mit dem vorherigen CMS Pimcore unzufrieden war, einfach weil das neue System so einfach zu pflegen ist und es mir ja hauptsächlich darauf ankommt ein paar meiner Bilder online zu zeigen. Für meine Zwecke: kurze Texte schreiben, Fotos in Bilderalben zeigen, ordentliche Verschlagwortung möglich, etc. ist es vollkommen ausreichend. Lediglich ein wenig wurde von mir an der Optik gearbeitet. Weniger ist halt manchmal mehr und die gesparte Zeit kann ich nun wieder ins knipsen investieren. Viel Spaß beim durchklicken!